Die neue Illertalbahn

Für das Klima und für die Region
zurück

Aktuelles

18.04.2024

Umweltuntersuchungen sind gestartet

Entlang der Illertalbahn laufen bis Ende des Jahres Kartierungsarbeiten zwischen Neu-Ulm und Kempten. Dabei werden die Pflanzen- und Tierwelt eine Vegetationsperiode lang erfasst.
...

05.03.2024

Bauarbeiten am Bahnübergang Booser Straße starten im März

Die Arbeiten für eine neue Sicherungsanlage am Bahnübergang Booser Straße bei Fellheim starten planmäßig voraussichtlich in KW 12. Der Bahnübergang wird seit Oktober 2022 manuell durch ...

08.02.2024

Die Entwurfsplanung kann kommen

Mit der Unterzeichnung des Planungsvertrags für die Illertalbahn kann das Bahnprojekt vorzeitig in die nächste Leistungsphase übergehen.
...

12.12.2023

Das war das Strecken-Jubiläum Senden-Weißenhorn

Am 2. Adventssonntag haben wir gemeinsam mit unseren Kollegen vom Bahnprojekt Ulm-Augsburg am Strecken-Jubiläum Senden-Weißenhorn teilgenommen und über den Ausbau der Illertalbahn informiert.
...

27.11.2023

Veranstaltungshinweis: Wir feiern 10 Jahre Senden – Weißenhorn

Vor 10 Jahren wurde die Bahnstrecke Senden-Weißenhorn reaktiviert. Zum Jubiläum gibt es ein großes Fest und das Projektteam Ausbau Illertalbahn feiert mit.
...

24.10.2023

Unsere BIM-Managerin: Anna-Maria Princip

Sie verstärkt seit gut 2 Jahren das Team der Illertalbahn und ist dafür verantwortlich, dass das Projekt von Anfang an digital geplant und visualisiert wird. Denn der Ausbau der Illertalbahn wird als BIM-Projekt realisiert.
...

18.10.2023

Neuer Bahnübergang zwischen Fellheim und Boos

Nachdem es am Bahnübergang zwischen Fellheim und Boos 2022 zu einem Unfall kam, wird dieser manuell gesichert. Die DB InfraGO AG möchte das schnell ändern und plant auf Hochtouren.
...

10.08.2023

Ein echter Bahn-Fan: Projektingenieur Christoph Schieren

Seit diesem Jahr ist er bei uns im Team. Zuständig ist er für Planung und Bau der Oberleitungsanlagen, damit die Illertalbahn in Zukunft mit Strom versorgt wird und ohne Dieselloks fahren kann.
...

03.08.2023

Von Anfang an dabei: Projektleiter Volker Braun

Er ist zuständig für den nördlichen Abschnitt der Strecke: Neu-Ulm bis Illertissen. Heute stellen wir Projektleiter Volker Braun vor.
...

26.07.2023

Wir stellen vor: Gesamtprojektleiter Tobias Liebl

Das Projektteam „Ausbau Illertalbahn“ ist mit viel Engagement und Leidenschaft dabei, die Verbindung zwischen Neu-Ulm und Kempten zukunftsfähig zu machen. Aber wer ist eigentlich das Team?
...

18.03.2023

Elektrifizierung der Illertalbahn – Woher kommt der Strom?

Der Planungsauftrag zum Ausbau der Illertalbahn sieht vor, die gesamte 85 km lange Strecke zwischen Neu-Ulm und Kempten zu elektrifizieren. Wenn die technischen und infrastrukturellen Maßnahmen ...

04.03.2023

Baugrunderkundung – Warum Kenntnisse über den Untergrund essenziell sind

Mittels der Baugrunderkundung werden detaillierte Informationen über den Boden, auf dem die Bahnstrecke verläuft, gesammelt. Mit Bohrungen von 10 bis 20 Metern Tiefe und ...

03.03.2023

Schallschutz an der neuen Illertalbahn

Nach Abschluss der Arbeiten im Illertal sollen mehr Reisende die umweltfreundliche Schiene nutzen, um von Neu-Ulm nach Kempten zu fahren. Akzeptanz für die klimafreundliche Schiene können wir aber nur erreichen, ...